Analyse

 

Der Prozess beginnt mit einer kompletten Begutachtung, sowie einer Analyse des Unterschenkels und des Fusses. Während der Begutachtung wird die Knochenstruktur, genauso wie alle Überbeine und anderen Hot Spots des Fusses und Unterschenkels analysiert und aufgenommen.

 





Bio-mechanische Überprüfung

 

Um eine optimale, ausgeglichene Position im Schuh zu bieten, werden eine Reihe von Tests mit dem Skifahrer gemacht, um ihre Flexibilität, die Beschaffenheit des Fussgewölbes und den Grad der Fersenbewegung während der Vorwärtsbeugung (auch bekannt als Eversion/Pronation und Inversion/Suspination) zu bestimmen.

 


Längen- und Breitenabmessungen

 

Längen- und Breitenabmessungen sind in der Tat für jeden ordentlich angepassten Skischuh erforderlich. Nichtsdestotrotz sind diese Maße nur der Beginn des Prozesses, wenn man einen Skischuh für die individuellen Bedürfnisse eines Jeden maßschneidert.

 



Fussvolumenabmessung

 

Volumenabmessungen sind absolut entscheidend für die komplette Maßanfertigung eines Skischuhs. Während die meisten Shops nur Längenabmessungen nehmen (wenn sie nach Ihrer Schuhgröße fragen, dann sind Sie im falschen Geschäft), versuchen die Breite abzuschätzen und dann ein paar Modelle nehmen, von denen sie denken, die passen dem Kunden, nimmt DaleBoot eine Reihe von Volumenmaßen, um jeden Zweifel am Prozess auszuräumen. Längen-, Breiten- und Volumenabmessungen werden genutzt, um den Schuh komplett auf die individuellen Unterschenkel- und Fussdimensionen eines Jeden maßzuschneidern.

 


Beinvolumenabmessungen

 

Das Beinvolumen unterscheidet sich dramatisch bei Skifahrern. Um eine exakte Passform zu bieten, werden diese Abmessungen von unseren Mitarbeitern bei DaleBoot genommen und analysiert. Alle Abmessungen, Länge, Breite, Fussvolumen und Unterschenkelvolumen werden dann zu den Innenabmessungen der Schale zusammengefasst, um entscheiden zu können, welche Modifizierungen erforderlich sind, um eine perfekte Passform bieten zu können.

 


Rücksprache

 

Während der Rücksprache werden die Ergebnisse der Analyse und die Abmessungen mit den Kunden geteilt. Eine Reihe von Fragen folgt, um ein besseres Verständnis für die Wahl des Terrains, vergangene Erfahrungen und Ansprüche an einen Skischuh und die Fähigkeiten des Skifahrens zu bekommen. Dann wird das passende Modell durch das Feedback des Skifahrers und dem durch die Analyse gewonnen Wissen ausgewählt.

 


Schalenanpassung

Die Schale wird dann so modifiziert, dass sie sowohl alle Längen-, Breiten- und Volumenabmessungen, als auch einen Offset an Druckpunkten, welche durch die Ballenzehe, Überbeine, medizinische Bedingungen, etc. hervorgerufen werden, erfüllt. Bei DaleBoot macht der Hersteller alle Modifikationen für Kunden und Partner. Wir benutzen die originalen Leisten, durch welche die Schuhe produziert werden, um die Modifikationen durchzuführen. Die originalen Leisten erlauben es uns, die Vollständigkeit der Schale aufrecht zu erhalten, während wir eine Streckung in Länge, Breite, oder beidem, durchführen. Da unsere Schalen aus fabrikneuem Plastik sind, bleiben die Modifikationen, welche an einer Schale durchgeführt werden, über die ganze Lebensdauer des Schuhs erhalten. Alle anderen Hersteller weisen ihre Vertriebskette an, nur begrenzte Modifikationen an ihren Schalen, aus billigem, recyceltem Kunststoff durchzuführen, während sie eine Vielzahl von Werkzeugen verwenden, die für eine breite Produktpalette entwickelt wurden. Dies ist ein entscheidender Unterschied zu DaleBoot.



Eliminierung von Hot Spots und Druckpunkten

 

Wenn die Schale erst einmal komplett modifiziert ist und mit den Unterschenkel- und Fussanforderungen des Skifahrers zusammenpasst, ist der Schuh bereit, um weiter angepasst zu werden. Wir beziehen uns dann auf die Fuss- und Unterschenkelanalyse und polstern Druckpunkte, Überbeine und andere Fussanomalien auf, um alle Hot Spots zu eliminieren.

 


Innenschuhanpassung

 

Obwohl wir das Originalpatent für geschäumte Innenschuhe 1971 herausgebracht haben, haben wir diese Technologie in den späten 70ern belassen. Wir benutzen einen thermo-formbaren Innenschuh, der aus Ultralon EVA mit unterschiedlichen Dichten konstruiert ist. Er wird erwärmt und direkt an die Fuss- und Unterschenkelkonturen des Skifahrers angepasst. Der EVA Innenschuh ist um einiges leichter, wärmer und es ist leichter rein- und rauszukommen als bei den vorherigen geschäumten Innenschuhen. Zusätzlich kann man Fuss- und Unterschenkeldimensionen im EVA Innenschuh ändern und den Innenschuh während seiner Lebensdauer leicht modifizieren.

 



das Fitting

 

Die aufgepolsterten Füsse des Skifahrers werden dann für den Umformprozess in die Schuhe gestellt. Der ganze Prozess benötigt 10 Minuten bis zur Fertigstellung.

 


Kantenkorrektur

 

Nachdem das Fitting fertiggestellt ist, werden die Unterschenkelformen des Skifahrers analysiert und eine Kantenkorrektur am Schuh durchgeführt. Dabei werden die austauschbaren und gekanteten Sohlen von DaleBoot verwendet, um eine neutrale Stellung auf dem Ski zu erzeugen.

 



austauschbare und aufgekantete Sohlen

 

Die Sohlenteile werden dann durch die von DaleBoot patentierten gekanteten Sohlen ersetzt. Dies bringt das Knie in eine exakte Ausrichtung, balanciert den Skifahrer in der Frontalebene aus und  bietet eine neutrale Stellung auf dem Ski, indem sie dem Ski erlaubt, plan am Boden zu liegen. Das Ergebnis ist eine drastische Steigerung der Kraftübertragung auf die Kanten des Skis und eine signifikante Reduzierung der Gefahr von Knieverletzungen durch überdrehen bei jedem Schwung. DaleBoot bietet die beste Kantenkorrektur, die auf dem Markt heute erhältlich ist.


der Abschlusstest

 

Seit über 40 Jahren ist das Bereitstellen von komplett maßgeschneiderten, High Performance Skischuhen unser Fokus. Über diese Jahre haben wir den Markt in Design Innovationen angeführt. Und wir verbessern weiterhin Produktperformance und Passform, indem wir von unseren Kunden und Partnern lernen. Wir glauben so fest an unsere Produkte und an unsere Prozesse, dass alle Einstellungen, welche über die Lebensdauer des Schuhs erforderlich werden, von uns kostenfrei durchgeführt werden. Sehen Sie, was ein wirklich maßgeschneiderter Skischuh für Sie, Ihre Füsse und Ihre skifahrerischen Möglichkeiten bedeutet. Sie werden es nicht bereuen...!

 

Skifahrer: DaleBoot Rider Johannes Hoffmann (AUT)

2660 South 300 West
Salt Lake City, Utah 84115
USA
DaleBoot Josef Pirchl Str.10
6370 Kitzbühel
Austria